Hohe Übersterblichkeit in Deutschland ermittelt

Wie gefährlich ist die Omikron Variante wirklich ?
13. Mai 2022
Handeln gegen Affenpocken
23. Mai 2022
Alle zeigen

Hohe Übersterblichkeit in Deutschland ermittelt

Für Deutschland hat die WHO eine Übersterblichkeit von 96 bis 137 Fällen pro 100.000 Einwohner gemeldet, nachdem sie die nationalen Daten mit einem eigenen Rechenmodell bearbeitet hat. Die Übersterblichkeit in Deutschland liegt damit im oberen Drittel der reichen Staaten. Die Übersterblichkeit zur Pandemie gibt – anders als die reinen Covid-19-Meldedaten der Gesundheitsämter – an, wie viele Menschen in einem Zeitraum mehr gestorben sind als in „normalen“ Jahren vor der Pandemie.

In Deutschland hatte vor allem der Oktober 2020 die Todesstatistik verschlechtert, als die Zahlen wochenlang exponentiell angestiegen waren und Maßnahmen erst deutlich später als in anderen europäischen Ländern in der Herbstwelle ergriffen wurden.

HIER klicken für weitere Infos

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.